header

Der Krippenbau der Mittleren Kindergartenkinder ist schon in vollem Gange ...

Ende September haben die Kinder die Krippenbauteile in der Krippenbauwerkstatt abgeholt; nun schleifen sie fleißig die Holzteile ab, brechen die Kanten und bei einigen Kindern werden die Bauteile bereits bunt bemalt. Wir lassen uns überraschen, wie unterschiedlich und schön die Krippen in diesem Jahr aussehen werden.

Eines steht jetzt schon fest, die Kinder werden mächtig stolz sein auf IHRE Krippe, die sie so liebvoll bunt anmalen und verzieren werden ... zu sehen gibt es die tollen bunten Krippen wie in jedem Jahr beim "Advent im fränkischen Dörfchen" am 30.11. und 01.12.2019. Wir freuen uns über viele Besucher.

Nachrichten

Bethlehem wird immer bunter ...

Der Krippenbau der Mittleren Kindergartenkinder ist schon in vollem Gange ...

Ende September haben die Kinder die Krippenbauteile in der Krippenbauwerkstatt abgeholt; nun schleifen sie fleißig die Holzteile ab, brechen die Kanten und bei einigen Kindern werden die Bauteile bereits bunt bemalt. Wir lassen uns überraschen, wie unterschiedlich und schön die Krippen in diesem Jahr aussehen werden.

Eines steht jetzt schon fest, die Kinder werden mächtig stolz sein auf IHRE Krippe, die sie so liebvoll bunt anmalen und verzieren werden ... zu sehen gibt es die tollen bunten Krippen wie in jedem Jahr beim "Advent im fränkischen Dörfchen" am 30.11. und 01.12.2019. Wir freuen uns über viele Besucher.

Die Laternenauswahl für 2019 steht fest

Hallo liebe Papa´s

hier kommen die Laternen für 2019, die die Kinder im großen Plenum ausgesucht haben.

Ein stolzer Wikinger und ein mächtiger Drache (dieser kann für die Mädchen gerne in Pink oder auch in Lila gebastelt werden).

 

PAPA LATERNEN BASTELN AM 24.10.2019 AB 18 UHR. Bitte eine Schere mitbringen. Für Getränke ist gesorgt.

Flohmarkt des ELTERNBEIRATES der KiTa

Am Sonntag, den 20.10.2019, findet in der Zeit von 10 Uhr bis 12.30 Uhr ein Kinderbasar "Rund ums Baby/Kind" in der Volkshalle, Obernburger Str. 7, Großwallstadt statt.

Anmeldungen unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

(näheres entnehmen Sie bitte dem Plakat)

­