header

Das Außengelände der Kinderkrippe ist über die Aula und die einzelnen Gruppenräume zu erreichen.

Es bietet verschiedene Möglichkeiten zum Spielen, Toben und Erleben. Dabei können die Kinder zwischen der Matschanlage, der Rutsche, der Schaukel oder dem Kriechtunnel frei entscheiden. Darüber hinaus stehen ihnen ein Sandkasten, verschiedene Spielhäuschen und mehrere Rädchen zur Verfügung.

Den Mainspielplatz können die Krippenkinder jederzeit nutzen.

­

KiTa-Schließung


Grundsätzlich gilt von

Montag, den 16. März 2020 bis Sonntag, den 10. Mai 2020

ein Betretungsverbot für Kinder in Kindertageseinrichtungen.

Die geltenden Allgemeinverfügungen wurden vom 26. April auf 10. Mai verlängert.

coronabild

Alle weiteren und neuen Information finden Sie auf den Seiten des Bayer. Staatsministeriums für Familie, Arbeit und Soziales ->